Führungskräfte

"Verantwortlich ist man nicht nur für das, was man tut, sondern auch für das, was man nicht tut."

Laotse

 

Mitarbeiterführung ist die größte Herausforderung der man sich stellen kann.

Führung, was heißt das? Worum geht es?

Es müssen Entscheidungen getroffen werden, wer was machen soll. Hierbei sind die Fähigkeiten und die Bereitschaft der Mitarbeiter zu berücksichtigen. Die Koordination von Menschen und Teilaufgaben.

Doch wie bekommt man das gut hin? 

Fachliche und soziale Kompetenzen sind wichtige Voraussetzungen. Doch was heißt denn soziale Kompetenz?

Wird sie überschätzt?

Lassen Sie uns das tiefer ergründen. Gerne rüste ich Sie mit Handwerkszeug aus.


Inhalt:

  • Feedback
  • Aktives Zuhören    
  • Eisbergmodell    
  • DISG-Modell
  • Definition Führung 
  • Führungsstile
  • Vorbildfunktion
  • Motivation
  • Informationsfluss
  • Sandwichposition
  • Dilemma
  • Werte und Glaubenssätze
  • Verantwortung
  • Kommunikation
  • Überprüfung des eigenen Handwerkskoffers